Standort: 

Schuleinschreibung



Schuleinschreibung für das Schuljahr 2020/2021

Kinder, die vor dem 1. September 2020 das 6. Lebensjahr vollenden, sind im Schuljahr 2020/2021 schulpflichtig und müssen von ihren Eltern oder sonstigen Erziehungsberechtigten zum Schulbesuch angemeldet werden. Die Anmeldung erfolgt im Rahmen der Schülereinschreibung (inkl. Schulreifefeststellung).

 

 

Termin für die Schülereinschreibung 2020/2021:

 

13. Jänner 2020 - 24. Jänner 2020

jeweils von 8 bis 12 Uhr,
dienstags zusätzlich von 14 bis 17 Uhr

 

 

Liebe Eltern!


Wie immer, bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich im Vorfeld der Schuleinschreibung einen Termin für die Einschreibung zu sichern.

Beginn der Terminvergabe für die Einschreibung, Mittwoch, 9. Oktober 2019 (Telefonisch von 9 bis 12 Uhr / Tel.: 01/332 85 52) 

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind

Ihr

Leystraßen-Team

 

circle-bear-script

 


 

Allgemeine Informationen zur Einschreibung

Für jene Kinder, die bis zum 31. August eines Jahres ihr 6. Lebensjahr vollendet haben, beginnt im Bundesland Wien mit dem ersten Montag  im September die allgemeine Schulpflicht.

 


Schulpflichtige Kinder müssen

von den Erziehungsberechtigten

in der gewünschten Volksschule angemeldet werden.

 

In Wien können Eltern ihre Kinder in der Volksschule ihrer Wahl anmelden, wobei bei großem Andrang am gewählten Standort Geschwister von bereits aufgenommenen Kindern und Kinder aus der unmittelbaren Wohnumgebung bevorzugt aufgenommen werden müssen. Die endgültige Entscheidung über die Aufnahme in eine bestimmte Volksschule liegt beim  Schulqualitätsmanager.

 

 

Die Einschreibefristen werden vom

Stadtschulrat für Wien festgelegt.

 

Der genaue Termin wird bekannt gegeben (Schaukasten der Schule und Schulhomepage).

 

Hinweis: In Wien erhalten die Eltern schulpflichtiger Kinder eine Zuschrift des Stadtschulrates, durch die sie informiert werden, wann die Einschreibtermine sind und welche Dokumente dabei mitzubringen sind. Außerdem liegt ein Informations- und Anmeldeblatt für eine ganztägige Betreuung der Information bei.

 

 

Bitte bringen Sie Ihr Kind zur Schuleinschreibung mit.

 
Erforderliche Unterlagen:
  • Brief vom Stadtschulrat
  • Meldezettel des Kindes
  • Geburtsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder ein die Staatsbürgerschaft nachweisendes Dokument (z.B. Reisepass des Kindes)
  • eventuell: ein das Religionsbekenntnis nachweisendes Dokument
  • Impfpass
  • Bestätigung über den Kindergartenbesuch

 

 

 

circle-bear-script