Standort: 

Interkulturelles Schulprojekt

Die VS 20, Leystraße 34 wird von einer großen Anzahl von Schülern der unterschiedlichsten Nationen besucht. Leider kennen viele Kinder das Heimatland ihrer Eltern nur von Besuchen bei den Großeltern oder aus Erzählungen.

 

Um den Schülern auch einen Einblick in die Lebensweise und den Alltag von Kindern in diesen Ländern nahezubringen, startete die Schule im September 2008 ein interkulturelles Schulprojekt.

 

Das Interkulturelle Zentrum unterstützt diese Schulprojekte  finanziell. Dadurch kann auch in jedem Schuljahr ein Projekttreffen durchgeführt werden. Dabei werden die persönlichen Kontakte der Lehrpersonen intensiviert und Schulbesuche durchgeführt.

 

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine Vernetzung zwischen unserer Schule und drei anderen Schulen aus dem südosteuropäischen Raum:

 

"Sv.Kliment Ohridski" - Ohird, Mazedonien

"Narodni heroj Savo Ilic" - Kotor, Montenegro

"Milos Crnjanski" -  Belgrad, Serbien

 

logo Interkulturelles Zentrum 

Information über Schulprojekte:

Broschüre Ich Du Wir (PDFGröße: 3.03 MB)

 

 

1. Projektjahr 

2008/09

2. Projektjahr 

2009/10

3. Projektjahr 

2010/11